GOK Caramatic DriveOne vertikal

Artikel-Nr.
273104
Hersteller
GOK

Auf Lager

, lieferbar in 1 - 3 Werktagen
113,95 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Caramatic DriveOne vertikal

Caramatic Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage
Die Gasdruck-Regelanlagen Caramatic DriveOne und Caramatic DriveTwo ermöglichen ein Heizen während der Fahrt durch integrierten mechanischen Crash-Sensor mit Pendellösung, der bei einem Unfall mit einer direkt auf das Auslöseelement einwirkenden Verzögerung von 3,5 g ± 0,5 g den Gasdurchgang absperrt. Dies entspricht bei einem mittleren Fahrzeuggewicht einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 15 bis 20 km/h auf ein festes Hindernis.

europaweite Verwendung durch den Einsatz von länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitungen – Caramatic ConnectDrive (nicht im Lieferumfang enthalten)
Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung
Ausführung mit Ausgangsanschluss RVS 10/8 ist serienmäßig mit einem Übergangsstück zum Anschluss an 8 mm Rohrleitungen ausgerüstet.

Vorteile Crash-Sensor mit Pendellösung:

schnellere und einfachere Inbetriebnahme sowie Reset nach Ansprechen
präzisere Funktionsweise und daher weniger Störungen durch falsches Ansprechverhalten
Inbetriebnahme problemlos möglich, auch wenn das Freizeitfahrzeug in Schräglage steht
Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage zum Betrieb von Einflaschenanlagen in Freizeitfahrzeugen während der Fahrt.

Reglerleistung: 1,5 kg/h
Ausgangsdruck: 30 mbar
Eingangsanschluß: AGM20 c 1,5
Ausgangsanschluß: 10 bzw.8 mm

Bestehend aus: Niederdruckregler mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS), mechanischem Crash-Sensor mit neuer Pendellösung, Prüfeinrichtung und Wandhalterung.
 

Zubehör

Alternative Artikel